Cookies "Liebevolle Freude"

Ihr Feinkoster isst selten einen Nachtisch. Zum Glück macht er manchmal eine Ausnahme, so dass er Ihnen von diesen Cookies berichten kann. Mir gefällt besonders, dass sie handgemacht sind und dass man dies auch merkt. Form und Größe variieren leicht und verleihen den Cookies etwas sehr Persönliches. Auf ein Schokomäntelchen kann dieses Cookie verzichten. Im Inneren überraschen vielerlei zarte Einzelaromen, die man bewusst schmecken sollte, und die sich zu einer stimmigen Harmonie zusammenfinden. Die Konsistenz ist angenehm weich in den ersten Tagen. Danach, in einer gut schließenden Dose gelagert, sind sie knusprig, aber nicht hart. Das vorrangige Geschmackselement ist feiner Kokos und Mandel, als Begleiter schmeckt getrocknete Dattel und etwas Mango heraus. Die Cookies schmecken nährend nach Butter, obwohl sie nur veganes Fett enthalten und sind von angenehm zurückhaltender Süsse. Ein besonderer und sehr wohlschmeckender Begleiter zu einem Tee oder Kaffee, der den Genießer überdies mit einem Lächeln versorgt. Was kann man von einem Cookie mehr erwarten?

Viel Freude beim Genießen, 

Ihr Andreas Feinkoster 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.